Katrin Schorm | Nachhaltig leben - nachhaltig happy

Nachhaltig leben. Nachhaltig happy.

WER

bin ich?

Ich bin Katrin, Unternehmerin mit grünem Herzen.

Vor einigen Jahren sagte mir ein weiser Mann, ich sei eine mutige Frau, die mit einer Laterne voraus geht und anderen den Weg zeigt. Damals konnte ich damit wenig anfangen, doch hat mich dieses Bild (nachhaltig) sehr fasziniert.
Licht in das Dunkel zu bringen, das klang toll!

Heute (er-)lebe ich diese Vision!

Ich war schon immer naturverbunden, aktiv, gern unterwegs und mit unterschiedlichsten Menschen im Austausch. Mir liegen die Natur und die Tierwelt sehr am Herzen. Inzwischen habe ich einen Weg gefunden, diese Werte in meinem privaten und beruflichen Leben zu integrieren und „nachhaltig happy“ zu leben.

Dass ich damit eine Inspiration für andere sein könnte, ist mir erst später klar geworden. 

Als „mutige Frau mit Laterne“ zeige ich heute Menschen, wie auch sie nachhaltig leben und nachhaltig happy sein können.

MEIN

Weg

Bereits mit 11 Jahren habe ich meinen ersten Vortrag über Umweltschutz gehalten.

Das Umweltthema hat mich seitdem immer begleitet, jedoch beruflich hat mich mein Weg nach einem BWL Studium erst einmal in die Werbebranche geführt, wo ich als freiberufliche Beraterin gearbeitet habe. Die anfängliche Freude im Job verblasste mit den Jahren, da ich die Sinnhaftigkeit meiner Tätigkeit immer mehr in Frage stellte.

Den Ausgleich schaffte ich mir privat durch die Tätigkeit als ehrenamtliche Reisebegleitung für Menschen mit Behinderung und durch das Yoga. Das hat mir Erfüllung und Spaß gebracht: ich ermögliche Menschen etwas, das sie allein nicht können, und ich mache sie dadurch glücklich.

Ich übernahm Verantwortung für mich selbst – und auch für andere…und plötzlich machte alles etwas mehr Sinn – und das fühlte sich gut an!

 

Doch dadurch wurde immer mehr klar, wie sehr mir auch in meinem Beruf der Sinn fehlte.

Eines Abends – ich war mal wieder abgehetzt und gefrustet nach einem langen Projekttag allein in einem Hotelzimmer gelandet – schaute ich mir selbst im Spiegel in die Augen und konnte mich nur noch fragen: was machst Du hier eigentlich?!

Das war der Moment, in dem ich eine wegweisende Entscheidung getroffen habe: Ich kehrte der Werbebranche den Rücken zu und richtete meinen beruflichen Weg neu aus. Ich startete meine Tätigkeit als Yoga-Lehrerin und RINGANA Partnerin.

Nebenbei habe ich mich vom BUND zur Klimaberaterin und Abfallbotschafterin weiterbilden lassen und damit entschieden, dieses Wissen in meinem nachhaltig happy-Programm zu bündeln und Menschen auf ihrem Weg in ein nachhaltiges Leben zu begleiten.

Damit konnte ich meine Herzensthemen Umweltschutz und Gesundheit auch beruflich verbinden und kann so nachhaltig leben und happy arbeiten.

MEINE

Mission

Menschen einen Weg zu zeigen, nachhaltig, umweltfreundlich und happy zu leben – beruflich und privat. Dabei ist es mir wichtig, zum Nachdenken anzuregen und so ein Bewusstsein zu schaffen.

Inzwischen bin ich die Frau mit der Laterne und zeige Menschen, wie sie nachhaltig leben können und einen Weg in ein gesundes Leben finden. Ich möchte dabei Vorbild sein, Ideen geben und begleite. Ich möchte Dir zeigen, wie leicht es sich anfühlen kann, Schritt für Schritt im eigenen Tempo nachhaltig happy zu sein.

Mittlerweile ist mein Weg auch durch die vielen Menschen, mit denen ich gemeinsam gehe, sehr klar und hell.

Vielleicht gefällt ja auch Dir die Idee, gemeinsam mit mir Deinen Weg „nachhaltig happy“ zu gehen?

Katrin Schorm im Interview / Nachhaltig leben
Katrin Schorm | Natur Nachhaltigkeit | nachhaltig leben
Katrin Schorm | Nachhaltig leben | Yoga Berlin
Katrin Schorm | Nachhaltig leben | Yogakurse in Berlin
Katrin Schorm | Natur | Nachhaltigkeit

Du träumst von einem nachhaltigen Leben und möchtest dieses mit veganen nachhaltigen Naturprodukten beginnen? Schau mal in meinen Shop vorbei – ich berate Dich gern dazu.